Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ja
Nein (nur die ganz wichtigen)
Die politische Weltlage 2015 – Wolfgang Effenberger

Wurde die Flüchtlingswelle bewußt ausgelöst? Steckt hinter den Terroranschlägen in der westlichen Welt mehr als nur islamistisches Gedankengut? Welche Ziele verfolgen die mächtigsten und einflussreichsten Personen auf diesem Planten? Stehen wir vor einem Dritten Weltkrieg? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der spannende Vortrag von Wolfgang Effenberger vom 11. Oktober 2015. Als junger Hauptmann bei der Bundeswehr hatte Effenberger im Jahre 1072 Einblick in den „General Defense Plan“ von Bayern. Durch dieses Wissen, was im Ernstfall geplant war und stattgefunden hätte, veränderte seine Weltsicht. Mit diesem Blick auf die Zeitgeschichte, gelingt es Wolfgang Effenberger hinter die Kulissen der Weltpolitik zu blicken und zeigt auf, dass viele Ereignisse von langer Hand geplant und umgesetzt wurden, um das Weltgeschehen zu beeinflussen, zu steuern und zu kontrollieren. Flüchtlinge und Islamisten werden beide nur benutzt als Figuren in diesem Spiel, bei welchem am Ende alle die Verlierer sind.

Slider
Suche
Empfehlungen
Slider