Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ja
Nein (nur die ganz wichtigen)
Regentreff 2019

Am 12./13. Oktober 2019 fand in Regen der jährliche Kongress für Grenzwissen statt. Folgende Referenten konnten wir begrüßen:

Andreas Winter – „Anti-Kriegswaffe Bewusstsein“

Frank Engelmayer – „Okkulte Trigger in der Popkultur“

Thorsten Schulte – „Fremdbestimmt – 120 Jahre Lügen & Täuschung“

Erich Hambach – „Auslaufmodell Mensch: Sie wollen uns ersetzen!“

Dr. Marcel Polte – „Die GREYS und das dunkle Geheimnis“

Robert Stein – „Der Tiefe Staat und der Informationskrieg“

Antikriegswaffe Bewußtsein – Andreas Winter

Wie können wir Krieg am besten verhindern? Auf diese Frage hat Andreas Winter nurt eine Antwort: „Nicht mit Krieg“. Die beste Antikriegswaffe sei unser aller Bewusstsein. Denn nur durch eine neue Einstellung zur Realität und ein Bewusstwerden der eigenen Erwartungshaltungen, können wir unser Stresslevel so weit absenken, dass kriegerische Auseinandersetzungen weniger notwendig erscheinen....

Dieser Beitrag ist Exklusiv für Mitglieder.
Login Jetzt Mitglied werden
Okkulte Trigger in der Popkultur – Frank Stoner

Frank Stoner blickt zurück in die 60er Jahre, dem Jahrzehnt der großen Illusionen. Quasi über Nacht etablierte sich in den Hollywood-Hills ein Zentrum der Musikindustrie, welches die Popkultur für immer veränderte. Neuer Sound, neue Mode, neuer Lifestyle. Die Hippe-Generation war geboren. Doch was wie eine Revolution von unten aussieht, stellt sich bei genaueren Blick als eine vom tiefen Staat installierte Gegenkultur dar. Was nach außen als „Love&Peace“ verkauft wird, entpuppt sich als komplexes Geheimdienstgeflecht des militärisch-industriellen Komplexes. In diesem Vortrag erfahren Sie, was Herzogin Kate, John Lennon, und Charles Manson eint.

Fremdbestimmt – Thorsten Schulte

Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. Deshalb muss das ganze Ausmaß von Täuschung und Fremdbestimmung offengelegt werden. Nur so können wir erkennen, was uns heute bedroht, warum gegen den Mehrheitswillen offenkundig regiert wird und was wir dagegen tun können.

Thorsten Schulte demaskiert in diesem Vortrag die Geschichtsschreibung der Sieger, deckt Unwahrheiten, Halbwahrheiten und das Weglassen wichtiger Fakten in unseren Medien auf. Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. Erst dadurch wird seine Gefahrenanalyse in diesem Buch für das heutige Deutschland verständlich.

Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte.

Der tiefe Staat und der Informationskrieg – Robert Stein

Mit der digitalen Revolution ist Bewegung in den Frintverlauf im Informationskrieg gekommen. Immer mehr Menschen erkennen die nie für möglich geglaubten Zusammenhänge hinter den Kulissen der Macht. Den Erben von Edward Bernay, dem eigentlichen Erfinder von „Propaganda“, fällt es immer schwerer ihre geheimen Manöver in die Tat umzusetzen.

Der tiefe Staat, dessen Wirken bisher weitestgehend im Dunklen blieb, kämpft derzeit mit allen Mitteln um seine Existenz.

Auslaufmodell Mensch – Erich Hambach

Wie hängen die Pläne der Transhumanisten mit der bereits laufenden Bargeldabschaffung zusammen und was hat KI (Künstliche Intelligenz) damit zu tun? Warum wissen die „Erfinder“ soganannter Quantencomputer nicht wie diese eigentlich funktionieren? Mit Hilfe von Quantencomputern wurde bereits 2013 vorhergesagt, dass in 2017 in 40 Lichtjahren Entfernung zur Erde ein Planet in unserem Sonnensystem entdeckt...

Dieser Beitrag ist Exklusiv für Mitglieder.
Login Jetzt Mitglied werden
Die Greys und das dunkle Geheimnis – Marcel Polte

Viele Tausende von Entführungsfällen durch Außerirdische wurden in den USA bereits untersucht. Im Mittelpunkt stehen immer wieder graue Gestalten mit riesigen Köpfen und großen schwarzen Augen, die sogenannten Greys. Der promovierte Jurist Dr. Marcel Polte arbeitet mit Betroffenen dieses Phänomens und hat die Ergebnisse von rund 40 Jahren intensiver Forschung auf dem Gebiet der ET-Kontakte...

Dieser Beitrag ist Exklusiv für Mitglieder.
Login Jetzt Mitglied werden
Slider
Suche
Empfehlungen
Slider