Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ja
Nein (nur die ganz wichtigen)
Sicher durch die Krise
Krisenvorsorge: Wie und warum? – Peter Denk

Krisenvorsorge? Die allermeisten Menschen winken bei diesem Thema ab und können sich nicht vorstellen, dass es heute im 21. Jahrhundert in unseren Breitengraden zu einer so immensen Krise kommen könnte, so dass man sich darauf vorbereiten müsste. Doch selbst Studien der Bundesregierung legen nahe: Ein flächendeckender Stromausfall über mehrere Tage oder gar Wochen ist alles andere als unwahrscheinlich. Wüßten Sie wie man ohne Wasser aus dem Hahn, ohne Strom aus der Steckdose und ohne Wärme aus der Heiztung einen längeren Zeitraum unbeschadet überbrücken kann? Zumindet darüber nachgedacht zu haben kann sich im Ernstfall bezahlt machen.

Gold & Silber als Rettungsanker – Prof. Hans J. Bocker

Das Weltfinanzsystem und die Weltwirtschaft taumeln.Banken und Lebensversicherungen brechen zusammen, die Rezession steht vor der Tür und die Infaltion treibt die Kosten in die Höhe. Ganze Staaten stehen vor dem Bankrott und das Ende des Euro ist in greifbare Nähe gerückt. Die nächsten Jahre werden über ihre finanzielle Zukunft entscheiden. Sind ihre Ersparnisse und ihre Altersvorsorge noch sicher? Die bürgerlichen Freiheiten welken dahin. Unter diversenfadenscheinigen Deckmäntelchen der Rechtfertigung wuchern faschistoide Machtapparate in bedrohlicher Weise. Was für ein Wunder, dass die Hochfinanz und die Politiker Gold und Silber fürchten wie der Teufel das Weihwasser. Die Rückkehr zu einem Goldstandart wäre glöeichbedeutend mit dem Ende ihrer Macht, dem Ende des Dollars, der systematischen Täuschungen, der Bilanzfälschungen und des getarnten Betrugs, denn Gold ist absolut ehrlich. Dieser Vortrag von Hans J. Bocker wird auch sie nacvhhaltig zum freien Denken motivieren. Nur Mut!

Outdoor Survival – Lars Konarek

Da wir in unserem hochtechnisierten Land mittlerweile fast alle „Zivilisationskinder“ sind, ist viel wertvolles Wissen unserer Vorfahren verloren gegangen. Wer kann denn heute ohne Hilfsmittel ein Feuer bohren? Wer kennt mehr als 20 essbare Pflanzen? Wer ist in der Lage, den Wetterverlauf für die nächsten drei Stunden vorauszusehen? Das ist nur ein kleiner Teil der Fertigkeiten, die Du bei einem Survival Training erlernst… Erlebe das Abenteuer outdoor Survival Training am Fuße des Schwarzwalds unter qualitativer Anleitung und entdecke, wie man sich draußen in der Wildnis Komfort verschafft. In meinem Überlebenstraining öffne ich Dir Augen und Sinne für die Natur und lehre Dich realistische Bushcrafttechniken. Mein Survival Training ist erlebnis- und praxisorientiert. Ich vermittle das Wissen unserer Vorfahren, kombiniert mit modernen Bushcrafttechniken. Das Überlebenstraining und die Kurse Essbare Pflanzen sind für jedermann geeignet und finden alle im Raum Freiburg statt. Wenn Du Dir kein Survival Training zutraust, ist das Outdoor Training genau das Richtige für Dich!

Krisenvorsorge in der Stadt – Niki Vogt

Die meisten Krisenratgeber empfehlen für eine autarke Lebensweise die Flucht aufs Land. Für die meisten Menschen ist diese Art der Vorsorge allerdings finanziell nicht machbar. Niki Vogt zeigt auf, wie man mit einem bestimmten Wissenschatz auch in der Stadt im Ernstfall überleben kann.

Slider
Suche
Empfehlungen
Slider